Yellow Frog heißt YELLOW FROG, weil…

Warum heißt Yellow Frog eigentlich Yellow Frog? Diese Frage wird Miriam Specht in jedem Interview, in jedem Gespräch gestellt. Ihre Antwort ist für viele überraschend:

Yellow Frog heißt Yellow Frog, weil der gelbe Pfeilgiftfrosch mit seiner Größe von nicht einmal fünf Zentimetern zu den giftigsten Tieren der Welt gehört. Ein Beweis dafür, dass kleinen Dinge große Wirkungen haben und deshalb nicht unterschätzt werden dürfen.

By Marcel Burkhard - www.tierlexikon.ch

(Foto: Marcel Burkhard –http://www.tierlexikon.ch/ [CC BY-SA 2.0 de ] via Wikimedia Commons)

Deshalb interessieren wir von Yellow Frog uns auch genau für die kleinen aber enorm wichtigen Unterschiede, die Menschen, Positionen oder Unternehmen ausmachen. Für die individuellen Stärken, die weder in einem klassischen Lebenslauf noch in den üblichen Stellenbeschreibungen und Unternehmensdarstellungen abgebildet sind.

Übrigens, der gelbe Pfeilgiftfrosch wird auch der schreckliche Pfeilgiftfrosch genannt. Davon distanzieren wir uns ausdrücklich „wink“-Emoticon. Denn wir von Yellow Frog interssieren uns nur die positiven Stärken.

Yellow Frog – Business is about people.

Advertisements

Veröffentlicht von

Ulrike Rosina

Ich verstehe analoge Bedenken und kann digitalen Mut machen. Und ich übersetze zwischen beiden Welten. In Unternehmen, bei MitarbeiterInnen, im Dienstleistungsumfeld, im Privatleben, auf meinen Blogs. Das ist meine Leidenschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s